Sie sind hier:  » Neues Fahrzeug für den Ortsverein

Gewählte News

4. November 2010 20:30 Uhr Alter: 7 Jahre

Neues Fahrzeug für den Ortsverein

Von: Admin

Ortsverein Grevenbroich erhält das alte Kreis NEF

Das neue Fahrzeug des Ortsverein Grevenbroich: Hier vor der Außerdienststellung durch den Rhein-Kreis-Neuss

Das neue Fahrzeug des Ortsverein Grevenbroich: Hier vor der Außerdienststellung durch den Rhein-Kreis-Neuss

Der Rhein-Kreis-Neuss hat dem Ortsverein Grevenbroich das außer Dienst gestellte Notarzteinsatzfahrzeug aus Grevenbroich unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Da das Fahrzeug allerdings stark mängelbehaftet war, mussten einige nicht unerhebliche Reparaturen an dem Fahrzeug durchgeführt werden, bevor es für den Ortsverein in Dienst gestellt werden konnte.

Nach detaillierter Kosten/Nutzen-Betrachtung hat sich der Vorstand des Ortsvereins entschieden, die Reparaturen durchführen zu lassen. Dem Helfer steht damit nun ein zusätzliches Fahrzeug für die Wahrnehmung der vielfältigen Aufgaben zur Verfügung. Primär ist das Fahrzeug für Zugbegleitungen bei Schützenfesten oder Anreisen zu Sanitätsdiensten geplant. Aber auch alle anderen Zwecke des Personen- und Materialtransportes, z.B. im Rahmen der Blutspende, sind denkbar.

Um die Auslagen für das Fahrzeug zu decken, hofft der Ortsverein Grevenbroich auf die Spendenbereitschaft der Grevenbroicher Unternehmer, aber auch der Bevölkerung bei der Haus- und Straßensammlung 2011.

 

(Foto: Rhein-Kreis-Neuss, zeigt das Fahrzeug vor der Außerdienststellung als Notarzteinsatzfahrzeug)